zoom

DRS Musikwelle

DRS Musikwelle ist das Radioprogramm für alle Liebhaber traditioneller, heimatverbundener Musik.

Der Sender bietet ein breites Spektrum. Die Musikpalette beinhaltet traditionellen Musikstile und reicht von Schlagern, Chansons und Canzoni bis zu Instumentals. Der Schwerpunkt bildet die Musik, dennoch werden die Hörer über das Geschehen in der Schweiz und der Welt informiert.

DRS Musikwelle steht für Heimatliebe, Information über Alltags-/ Volkskultur, für Brauchtum und traditionelle Werte. Aber auch für Aktualität.

Land:
Sprache:

36 Antworten : DRS Musikwelle”

  1. Rüfenacht Harry sagt:

    Musikwelle ????? wurde langsam aber immer mehr eine Plapperwelle, Musik gut, in guter Qualität, guter Mix, aber nervige Moderatoren, in der Nacht ist gut, Nachrichten zu langfähdig, insbesondere um 0700 dann stelle ich einen anderen Sender ein.

    as grüessli

    Harry

  2. Patt Benedikt sagt:

    super…..

  3. Elsbeth&Paul sagt:

    Hallo Musikwellenteam
    Wir sind auf einer 2jaerigen Reise durch Kanada, Nord- Mittel und Suedamerika.
    Dank Internet Sind wir durch die Musikwelle immer mit der Heimat verbunden.
    Elsbeth und Paul

  4. Silvio Boss sagt:

    Die Musikwelle ist immer gut und hat klasse, ich höre sie mir immer viel an,sie ist sehr abwechslungseich.

    Danke S. Boss

  5. marco rohrer sagt:

    musikwella und radio grischa sind eifach dia beschta.

  6. beat steiner sagt:

    Ich habe die Augustansprache von Bundesrat Ueli Maurer gehört. Ich bin entsetzt über seine Ausserungen, denn in seiner Firma Ammann Langenthal arbeiten doch über 50% Ausländer

  7. Gächter Adelaide sagt:

    Wir kann ich Ihre immer so gute Musik bei mir herunterladen, via kauf von CD? oder gibt es eine andere Möglichkeit?

    Im voraus danke für Ihre Antwort

  8. baumgartner sagt:

    ich möchte in meinem auto (BMW) die Musikwelle einstelle. Welche Frequenz muss ich wählen? besten dank für ihre antwort.

  9. Christa Joder sagt:

    Kann Musikwelle auch auf portablen Radios empfangen werden?

  10. Lehnert Marie-Terese sagt:

    Hallo, eure Musik tut so gut! Auf welcher Radio-Frequenz kann ich euch im Radio empfangen? Wohne in Lenzburg? En schöne Nomittag.

  11. P.Greutmann sagt:

    Ich finde die Musigwelle super

  12. eliane sagt:

    höre den ganzen tag musigwälle,sehr angenehme moderatoren und moderatorinnen.bin ein fan von eric dauer’s andenehmer stimme.
    danke eliane (66)

  13. Sehr geehrte Damen und Herren,
    Wir sind begeisterte Hörer der Musikwelle. Das Programm finden wir i.A. sehr gut, auch die Musik ist immer sehr gut gemischt. Zwei Sachen möchten wir aber trotzdem loswerden:
    1. Wir finden die Gratulationen um 9 Uhr sehr gut. Hingegen ist die Auswahl der jeweiliegen Musik in vielen Fällen gelinde gesagt, eine Katastrophe. Werden doch für alte Leute ab 95 z.T. Teenager-Schlager und sonstiges “Gejammer”. gespielt. Was denken sich die Verantwortlichen eigentlich bei der Musikauswahl ??? Wir sind zwar noch einiges jünger, ärgern uns aber über diese unpassende Musik. Uebrigens sind auch einige Bekannte von uns gleicher Meinung. Vorschlag: Lasst doch die Jubilare bzw. deren Verwandten die Musik wünsche !!
    2. Die sonntäglichen Hörspiele sind nun wirklich Geschmacksache. U.E. könnte man diese durch gute Musik esetzen.

    Uebrigens vermissen wir die sehr symphatische Radiostimme von
    Regula Fahrni. Ist Sie nicht mehr bei DRS ? Wir würden das sehr bedauern.

    Mit freundlichen Grüssen

    Mary und Pau

  14. Kühne Paul sagt:

    Wieso hört man so wenig Alphornklänge?

  15. Jean-Pierre Wüthrich sagt:

    Hallo Musikwellenteam,

    Ich freue mich jeden Tag, wenn ich mit dem Auto zur Arbeit fahre oder sonst wo noch hin, die DRS Musikwelle im Auto mit den mittlerweise zahlreichen DAB+-Autoradios, die es gibt und eingebaut habe, zu geniessen und auch daheim, wenn es geht so viel wie möglich, höre ich die DRS MW.
    Macht weiter so.
    Gruss
    DAB+-Autoradio-Fachmann, wie mich einige nennen.
    J.-P.Wüthrich

  16. Berger Rolf sagt:

    Finde ihr Programm fantastisch. weiter so.

  17. Margrit sagt:

    Liebes Team der Musikwelle 531
    Ich möchte einmal allen die die Sendung zusammenstellen und moderieren ein herzliches DANKESCHÖN überbringen.
    Sie erfreuen mit Ihren einfühlsamen und spontanen Ansagen nicht nur die Wünschenden. Tausende geniessen einfach die Vielfalt der gespielten Musik. Wenn immer möglich gehöre auch ich zu ihnen.
    Herzliche Grüsse und weiterhin alles Gute.
    Margrit

  18. Berger Rolf sagt:

    teilweise zu viel Gespräche

  19. ruckli maria sagt:

    Ich finde diese Musikwelle super. Nur bin ich traurig das ich sie nicht im Radio hören kann. Als die Meldung kamm das man sie nicht mehr hören kann auf einem normalen Radio , habe ich einen neuen Radio gekauft zweimal beim Verkäufer vorbei gegangen und gesagt ich kann die Musikwelle nicht finden. Niemanden fand der Sender, ich ging wieder hin und jetzt wurde mir Mitgeteilt, auch Sie können nichts finden und müssen den Radio einsenden. Finden sie das nicht auch dass, das eine Schweinerei ist. jetzt höre ich ab und zu im Internet aber das sollte es ja nicht sein ich wollte mit diesem Schreiben zeigen wie man Verarscht wird wenn man von der Technik nichts versteht.Ich wünsche Euch viel Spass beim Radio machen, und Lieber gruss maria Ruckli

  20. sixt Max sagt:

    Der Beste Sender denn es gibt

  21. gloor annamarie sagt:

    euer radio ist der hit und läuft bei mir von 7h morgens bis 5h abends,wenn nur der walliser dialekt von der christine nicht wär.sonst ist alles spitze danke.

  22. Rita Strickler sagt:

    Super Team von Musikwelle,

    danke für die tolle Presentation.

    Beim Nüsse Knacken für unsere Tochter, damit sie die guten Bachtalerläckerli backen kann ist es nie langweilig, weil super Melodien zu hören sind.
    Herzlichen Dank und weiter so.
    Es Grüessli Rita Strickler

  23. R. Strickler sagt:

    Super Team von Musikwelle,

    danke für die tolle Presentation.

    Beim Nüsse Knacken für unsere Tochter, damit sie die guten Bachtalerläckerli backen kann ist es nie langweilig, weil super Melodien zu hören sind.
    Herzlichen Dank und weiter so.

    Es Grüessli R. Strickler

  24. Hans Graber sagt:

    Guten Tag
    Ich habe Empfangsschwierigkeiten. Auf welcher Frequenz empfange ich die Musikwelle am besten?
    Danke für ihre Rückmeldung

  25. Werner sagt:

    Ich habe in meinem Bastelraum ein normales Radiogerät mit UKW welcher Frequenz kann ich die die DRS Musikwelle empfangen¨.
    Bitte im baldige Mitteilung ein begeisterter MUSIKWELLE FAN!

    MFG Werner

  26. Zwei Neue Songs sind auf MP3 Downloads

    1.) Good as Gold; 2.)I See You in Everyone
    Gesungen von Alexander Hoffmann

    Frage: Wann und wo (Radio) kann mann diese Hören.

    Freundliche Grüsse

    R. Hoffmann

  27. Ruedi Moser sagt:

    Sehr geehrte Musikwelle
    wir hören Ihren Sender sehr gerne, besonders die Musik gefällt uns sehr gut.
    Trotzdem ein kleiner Hinweis: Sie müssen unserer Meinung nach aufpassen, dass die Musikwelle nicht zu einer Plauderwelle mutiert.
    Wir wünsche Ihnen ein gutes neues Jahr.
    Mit freundlichem Gruss
    R. und R. Moser

  28. Peter Wipfler sagt:

    Grundsätzlich finde ich die Musikwelle super.
    Mich stört aber jeden Vromittag nach 09.00 Uhr, wenn die 95 bis über 100-jährigen geehrt werden, dass die mit den Glückwünschen gespielte Musik immer nur uralt-Musik sein soll. Ich kann mir nicht vorstellen, dass alle alten Leute solche Musik hgören wollen. Meine Eltern z.B. wären letztes Jahr auch 100 Jahre alt geworden, wenn sie hätten wünschen könne hätten sie James Last gewählt. Solche oder ähnliche Musik wird in dieser Sendung nie gespielt, warum das?
    Wenn die gespielte Musik von Ihnen bestimmt wird, sind sie sicher weit weg von den Wünschen der alten Leute.
    Viele Grüss P. Wipfler

  29. wittwer kurt sagt:

    könnte mir der moderator von heute morgen bei den gratulationen erklären wo ich degersheim im kt solothurn finden kann

  30. Brunner Ursula sagt:

    Ich möchte ien grosses Lob an das ganze Team aussprechen.
    Ich höre jeden Tag ihre Sendungen und erfreue mich auch immer wieder an den Kommentaren der Moderatoren/Moderatorinnen :)
    Dass man auch an den Kritiken lernen kann, ist bekannt, aber es gibt mehr als genug wo an allem etwas zu bemängeln haben.
    Und das ist nicht machbar, es allen recht zu machen.
    Also weiter so und vorallem ein gesundes, glückliches neues Jahr, so dass es so witergehen kann. DANKE
    U.Brunner

  31. Bianchini Rino sagt:

    Liebe Musikwelle macher,

    zuerst möchte ich euch ganz herzlich danken für die schöne Sendungen die ihr macht.
    Nun möchte ich zu meinem kleinen problem kommen.
    Es ist mir aufgefallen dass bei der Sendung wünsch dir was, immer drei bis vier minuten vor den Nachrichten mit dem Wunschkonzert aufgehört wird, obwohl längst noch ein Wunsch erfüllt werden könnte. Ist dies bewusst, oder hat es ein anderer hintergrund?

    Gruess Rino

  32. Gygax sagt:

    DAB fähigen Radio Kaufen und Musik welle kann man hören

  33. Zimmermann Paul sagt:

    Die Musikwelle war, bevor sie Radio DRS unterstellt wurde, sehr gut. Sehr guter Mix ohne viel Kommentar dazwischen.Man konnte die welle eingestellt halten, ohne nicht dauernd durch Geschwätz von der Arbeit abgelenkt zu werden.Nachrichten und Feuilletons bringen doch die anderen Sender genug. Nennen sie sie doch statt “Musikwelle” “Seniorenwelle”Die Sendung “Viel Musik und wenig Worte” fehlt!
    Trotzdem, herzliche Grüsse:
    Paul

  34. Sophie Finger sagt:

    Danke herzlich für ihre Sendungen, ich höre die Musikwelle sehr gerne, elle me remonte le morale desfois.
    Aber heute Sonntag vermisste ich die Sonntagspredigt, welche sonst um 10h30 anfängt. Ich hoffe nicht, dass Sie diese abgeschafft haben! das würde mich sehr reuen, denn ich kann nicht mehr zur Kirche gehen und höre sie immer am Sonntag. Oder ist sie zu einer andern Zeit?

  35. Singer Rolf sagt:

    Heute 1. April 2012 kam nach der Predigt ein Ch Ch Ch.
    Den möchten wir gerne nochmals hören oder sogar aufnehmen.
    Mit bestem Dank
    Rolf S

  36. Siegfried Roth sagt:

    Verehrte Damen und Herren.

    Musikwelle ????? wurde immer mehr eine Plapperwelle, Musik gut, in guter Qualität, guter Mix, manchmal nervige Moderatoren mit extremer Mundart (Wallis), Nachrichten zu langfähdig, insbesondere um 0700. Ich höre jeden morgen ab 5 Uhr die MW weil ich Musik hören möchte, statt dessen muss ich mir jede halbe Stunde den gleichen”Käse” anhören. Leute die das hören müssen/wollen haben doch dafür SRF1!

    Wenn es so weiter geht verlieren Sie einen treuen Hörer und ganz sicher nicht nur mich.

    Freundliche Grüsse
    S. Roth

    NB. Aenliche Komentare habe ich auch schon gelesen.

Einen Kommentar schreiben

comments-bottom